Absolventin der John Cranko Schule Alice McArthur gewinnt die Genée Gold Medal der Margot Fonteyn International Ballet competition 2021
Alice McArthur, Schülerin der John Cranko Schule, hat die Genée Gold Medal der Margot Fonteyn International Ballet Competition 2021 (ehemals Genée International Ballet Competition) gewonnen. Die Royal Academy of Dance in London trug den Wettbewerb in diesem Jahr zum ersten Mal virtuell aus. Die gebürtige Neuseeländerin (Jahrgang 2004) ist seit 2020 Schülerin an der John Cranko Schule.

Anfänglich gaben die TrainerInnen, zu denen die ehemaligen Royal Ballet Principals Edward Watson und Leanne Benjamin zählten, Online-Unterricht. Für das Finale wurden schlussendlich 15 TänzerInnen ausgewählt. Im Finale des Wettbewerbs tanzte Alice McArthur einen Auszug aus einer Produktion des Royal Ballet von Schwanensee, eine eigene Choreographie namens Haumoana (Maori für "Meeresbrise") und eine Choreographie von Ashley Page, die alle FinalistInnen über Videoschalte einstudieren und vortanzen mussten.
Durch die virtuelle Austragung konnten 114 TänzerInnen aus 18 Ländern teilnehmen.

Wir gratulieren Alice herzlich zu dieser außerordentlichen Auszeichnung!


Weitere Informationen zum Wettbewerb:
https://www.royalacademyofdance.org/margot-fonteyn-international-ballet-competition-2021-medallists-announced/

Absolvent der John Cranko Schule Danil Zinovyev gewinnt den 1. Preis des Grand Prix Kiew 2021
Danil Zinovyev, Schüler der Akademie A der John Cranko Schule, hat heute den ersten Preis des Grand Prix Kiew 2021 gewonnen. In der Jury saßen namhafte Persönlichkeiten, u.a. Laurent Hilaire, Nina Ananiashvili und Leonid Sarafanov sowie der ehemalige Erste Solist des Stuttgarter Balletts Vladimir Malakhov.

Der Wettbewerb fand in diesem Jahr online statt. Danil setzte sich mit einer Trainingsstunde vor der Kamera, einer klassischen Variation aus dem Ballett Marco Spada von Pierre Lacotte und dem zeitgenössischen Solo Serpentine – eigens für ihn kreiert von Joshua Green, der ebenfalls Akademie-A-Schüler der John Cranko Schule ist – gegen seine KonkurrentInnen durch. Nach Abschluss seiner Ballettausbildung in diesem Jahr an der John Cranko Schule, wird Danil Zinovyev in der Spielzeit 2021/22 als Eleve in die Compagnie des Stuttgarter Balletts übernommen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser außergewöhnlichen Leistung und internationalen Anerkennung, Danil!

Grand Prix Kiew
https://grandprixkyiv.com/en/

https://youtu.be/SMsgVR8zQ70
Minute: 51:46

https://youtu.be/Oga1HGTne-s
Minute: 11:16
Foto und Film

© Kevin Radünz
M.u.M. Film TV Produktion GBR
Radiobericht vom 29.09.2020 im SWR2